Diese Seite teilen
Link kopieren
Newsletter

Aktuell und nachhaltig

94. Umweltministerkonferenz: Umwelt- und Klimapolitik nach der Krise gestalten

Klima- und Umweltschutz sind die Grundpfeiler für den Aufbau nach der Krise - so lautet das Fazit der 94. Umweltministerkonferenz. Ein tatsächlich nachhaltiger Re-Start mit einer Aufwertung der Umwelt- und Klimapolitik könne Grundstein für eine erfolgreiche Wirtschaftsentwicklung sein, teilte NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser mit.

» mehr

Dialog Chefsache Nachhaltigkeit: Corona-Krise und Nachhaltige Entwicklung zusammendenken

Das Land NRW, die kommunalen Spitzenverbände und Vertreter*innen der Kommunen haben über Nachhaltige Entwicklung zu Zeiten der Coronavirus-Pandemie diskutiert: Der 11. Dialog Chefsache Nachhaltigkeit wurde am 8. Mai 2020 als Videokonferenz veranstaltet. Das waren die Highlights.

» mehr

Partner trotzen der Pandemie: Kommunale Klimapartnerschaften treffen sich virtuell

Auch unser Projekt "Kommunale Klimapartnerschaften" wird stark durch die Corona-Pandemie beeinflusst. Zur Zeit gibt es leider keine Möglichkeit des gegenseitigen Besuchs. Eine deutsch-afrikanische Partnerschaft hat sich nun digital ausgetauscht - mit Erfolg!

» mehr

Corona als Chance für die Nachhaltigkeitsdebatte

Sind Nachhaltigkeitsthemen derzeit wirklich nicht mehr en vogue? Oder ist es nicht vielmehr so, dass wir gerade jetzt die historische Chance nutzen müssen, uns Gedanken über eine nachhaltige Post-Corona-Zeit zu machen? Ein Beitrag von Oliver Haubner und Thomas Kubendorff.

» mehr

Projekte, die begeistern

Global Nachhaltige Kommune

Im Projekt Global Nachhaltige Kommune in NRW (GNK NRW) begleiten wir 30 NRW-Kommunen bei der Entwicklung von Strategien für eine global Nachhaltige Entwicklung.

Weiterlesen

Transfer Nachhaltigkeit NRW

Die Umsetzung der NRW-Nachhaltigkeitsstrategie gelingt nur mit vereinten Kräften. Wir bündeln Kompetenzen und Ideen von Zivilgesellschaft und Kommunen für eine Nachhaltige Entwicklung.

Weiterlesen

RENN.west

RENN.west will mit seiner aktiven Vernetzungs- und Informationsarbeit einen Beitrag dazu leisten, dass eine Nachhaltige Entwicklung auch länderübergreifend gelebte Praxis wird.

Weiterlesen

Kommunale Klimapartnerschaften

Das Projekt begleitet deutsche Kommunen und ihre Partnerkommunen aus dem globalen Süden bei der Entwicklung und Umsetzung gemeinsamer Handlungsprogramme zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel.

Weiterlesen

Planspiel Südsicht

Mit dem Bildungsprojekt wollen wir Klima(un)gerechtigkeit für Jugendliche ab 15 Jahren erleb- und diskutierbar machen und dabei die eigene Verantwortung aber auch Handlungsmöglichkeiten für den Klimaschutz aufzeigen.

Weiterlesen

Regionalforen Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit in der Region stärken und das Zusammenwirken mit landesweiten Prozessen vertiefen! Das ist die Grundidee hinter den Regionalforen Nachhaltigkeit.

Weiterlesen

Local And global

Die Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 NRW e.V. (LAG 21 NRW) ist ein unabhängiges Netzwerk für Zivilgesellschaft, Verwaltung und Politik. Wir bringen Akteure zusammen. Wir gestalten die Kommunen von morgen nachhaltiger. Wir setzen Akzente gegen den Klimawandel und Flächeninanspruchnahmen. Unsere Bildungsprojekte für Nachhaltige Entwicklung motivieren zum Umdenken. Mit unseren Forschungsarbeiten tragen wir zum zielgerichteten Wissenstransfer bei. Wir bringen uns in den politischen Diskurs ein. Denn um den sozialen, ökologischen und ökonomischen Anforderungen einer Nachhaltigen Entwicklung gerecht zu werden, braucht es einen integrierten Denk- und Handlungsansatz - lokal und global!

LAG 21 NRW Newsletter

Jetzt anmelden und nachhaltig informiert werden.