Diese Seite teilen
Link kopieren
Newsletter

Aktuell und nachhaltig

Welthunger-Index 2020: Zu wenig Fortschritte, zu große Krisenanfälligkeit

Der jährlich erscheinende Welthunger-Index der Welthungerhilfe zieht ein schlechtes Fazit für 2020 – und für ein baldiges Ende weltweiten Hungers. Ein Lösungsweg wäre das radikale Umdenken aktueller Ernährungssysteme.

» mehr

Artensterben in Agrarlandschaften: Digitales Dossier der Leopoldina zeigt acht Wege zum Wandel

Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina illustriert in einem digitalen Dossier den dramatischen Rückgang der Artenvielfalt – insbesondere in der deutschen Agrarlandschaft. Acht Handlungsoptionen zum Gegensteuern werden formuliert.

» mehr

Stärkung fürs Ehrenamt: Neuauflage des Programms „Qualifizierung des bürgerschaftlichen Engagements“

Ehrenamtliche Projekte können sich für die dritte Auflage des Programms „Qualifizierung des bürgerschaftlichen Engagements“ bewerben. Die ausgewählten Initiativen erhalten Beratungen und fachliche Unterstützung durch Expert*innen.

» mehr

60 Prozent bis 2030: EU beschließt schärfere Klimaziele

Das Europarlament hat sich für deutlich schärfere Klimaziele in der EU entschieden. Bis 2030 soll die Menge an ausgestoßenen Treibhausgasen im Vergleich zu 1990 um 60 Prozent sinken.

» mehr

Projekte, die begeistern

Global Nachhaltige Kommune

Im Projekt Global Nachhaltige Kommune in NRW (GNK NRW) begleiten wir 30 NRW-Kommunen bei der Entwicklung von Strategien für eine global Nachhaltige Entwicklung.

Weiterlesen

Transfer Nachhaltigkeit NRW

Die Umsetzung der NRW-Nachhaltigkeitsstrategie gelingt nur mit vereinten Kräften. Wir bündeln Kompetenzen und Ideen von Zivilgesellschaft und Kommunen für eine Nachhaltige Entwicklung.

Weiterlesen

RENN.west

RENN.west will mit seiner aktiven Vernetzungs- und Informationsarbeit einen Beitrag dazu leisten, dass eine Nachhaltige Entwicklung auch länderübergreifend gelebte Praxis wird.

Weiterlesen

Kommunale Klimapartnerschaften

Das Projekt begleitet deutsche Kommunen und ihre Partnerkommunen aus dem globalen Süden bei der Entwicklung und Umsetzung gemeinsamer Handlungsprogramme zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel.

Weiterlesen

Planspiel Südsicht

Mit dem Bildungsprojekt wollen wir Klima(un)gerechtigkeit für Jugendliche ab 15 Jahren erleb- und diskutierbar machen und dabei die eigene Verantwortung aber auch Handlungsmöglichkeiten für den Klimaschutz aufzeigen.

Weiterlesen

7. Kommunale Nachhaltigkeitstagung NRW: Corona-Krise als Chance für Nachhaltigkeit

Erstmals wurde die 7. Kommunale Nachhaltigkeitstagung NRW digital veranstaltet: Nachhaltigkeit in Zeiten von Corona war das Thema.

Weiterlesen

Local And global

Die Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 NRW e.V. (LAG 21 NRW) ist ein unabhängiges Netzwerk für Zivilgesellschaft, Verwaltung und Politik. Wir bringen Akteure zusammen. Wir gestalten die Kommunen von morgen nachhaltiger. Wir setzen Akzente gegen den Klimawandel und Flächeninanspruchnahmen. Unsere Bildungsprojekte für Nachhaltige Entwicklung motivieren zum Umdenken. Mit unseren Forschungsarbeiten tragen wir zum zielgerichteten Wissenstransfer bei. Wir bringen uns in den politischen Diskurs ein. Denn um den sozialen, ökologischen und ökonomischen Anforderungen einer Nachhaltigen Entwicklung gerecht zu werden, braucht es einen integrierten Denk- und Handlungsansatz - lokal und global!

LAG 21 NRW Newsletter

Jetzt anmelden und nachhaltig informiert werden.