Diese Seite teilen
Link kopieren
Newsletter

Aktuelles

„Ziele brauchen Taten“: So wirbt Borussia Dortmund für die RENN.west-Kampagne

„Habt ihr den Spot gestern schon im Stadion entdeckt? Der BVB ist Teil der Kampagne #zielebrauchentaten von @RENN.west.“ - Das postete der Fußballverein Borussia Dortmund gestern auf seiner Facebook-Seite und erntete mit dem Videoclip bereits hunderte Likes.

» mehr

Meine Wunschdomain bei StattParkKultur: „Die Menschen durch positive Knöllchen erreichen“

Städtische Parkplätze künstlerisch umgestalten, mit Menschen ins Gespräch kommen, Mobilität neu denken: Das ist die Idee von StattparkKultur im September 2019 rund um den Parking Day. Das Künstlerinnen-Duo Mein Wunschdomain ist am 21.9. in Detmold dabei.

» mehr

Auftakt von GNK NRW in Düsseldorf: Die wichtigsten Ergebnisse zusammengefasst

Für den Auftakt des Projekts „Global Nachhaltige Kommune in NRW“ (GNK NRW) sind Vertreter*innen von Kommunen aus ganz Nordrhein-Westfalen am 27. Juni 2019 in Düsseldorf zusammengekommen. Hier fassen wir die wichtigsten Ergebnisse noch einmal zusammen.

» mehr

Rückblick: Das war die RENN.west Arena 2019

Keine nachhaltige Welt ohne soziale Gerechtigkeit! Unter diesem Motto stand die diesjährige RENN.west ARENA am 9. September 2019 in Ingelheim bei Mainz. Es war bereits die 3. Jahrestagung der Regionalen Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien West (RENN.west), die sich für eine nachhaltige Entwicklung einsetzt.

» mehr

Kollektiv DIE HAPPY FEW bei StattParkKultur: „Das Auto ist immer noch das Versprechen von Freiheit“

„Mit unserer Kunst wollen wir den Detmolder*innen zeigen, dass es Alternativen zum eigenen Auto gibt.“ - Das Künstler*innen-Kollektiv DIE HAPPY FEW gestaltet am 20. September Parkplätze in Detmold um, im Rahmen des Projekts StattParkKultur. Was die Besucher*innen erwartet, verrät das Kollektiv im Interview.

» mehr

Start der SDG-Kampagne „Ziele brauchen Taten“ auf der RENN.west ARENA 2019

Wladimir Klitschko, Model Elena Carrière und die Fußballstars vom BVB sind die Gesichter der großen SDG-Kampagne „Ziele brauchen Taten. Auf der Jahrestagung von RENN.west wurde die multimediale Kampagne vorgestellt. Sie regt auf humorvolle Art dazu an, das eigene (nachhaltige) Handeln zu reflektieren und sich zu engagieren.

» mehr

Detmolder Parkplätze werden Orte der Kunst und Begegnung

Parkplatzmangel, Parkplatzkampf, Parkplätze statt Parks: Mit dem Phänomen „Parkplatz“ setzt sich das Projekt StattParkKultur auseinander, das am 20. und 21.9.2019 in Detmold stattfindet. Am Freitag (6.9.) wurden die mitwirkenden Künstler*innen ausgezeichnet.

» mehr

Künstler Ruppe Koselleck bei StattParkKultur: „Das Porschemeer lockt alle heran“

Künstler*innen und Expert*innen für Nachhaltigkeit verwandeln städtische Parkplätze für je einen Tag in Begegnungs- und Visionsräume – mitten in Detmold und Unna. Das ist die Idee von StattparkKultur im September 2019 rund um den Parking Day. Künstler Ruppe Koselleck ist in Unna mit dabei.

» mehr

6. Kommunale Nachhaltigkeitstagung: Diese spannenden Projekte stellen Kommunen am 23. September vor

Wie setzen europäische Kommunen die Agenda 2030 und die globalen Nachhaltigkeitsziele um? Zehn Kommunen präsentieren dazu ihre innovativen Projekte im Rahmen der 6. Kommunalen Nachhaltigkeitstagung NRW. Diese findet am 23. September im Malkasten in Düsseldorf statt.

» mehr

Wuppertal Institut: 1. Nachhaltigkeitsradar für Nordrhein-Westfalen erschienen

Nachhaltigkeits- und umweltpolitische Themen, Trends und Termine im Überblick: Mit dem Nachhaltigkeitsradar hat das Wuppertal Institut eine neue Berichtsreihe eröffnet, die bis Ende 2020 nicht nur informiert, sondern auch potenzielle Wirkungskreise für das Land NRW aufzeigt.

» mehr

LAG 21 NRW Newsletter

Jetzt anmelden und nachhaltig informiert werden.