Diese Seite teilen
Link kopieren
Newsletter

Regionalforum Nachhaltigkeit Köln

Die Transformation zu einer Nachhaltigen Entwicklung ist eine der dringendsten Aufgaben unserer Gesellschaft.  Mut für Veränderung, konkrete Ideen und Zusammenarbeit sind dabei wichtige Voraussetzungen im Land NRW, in den Regionen und Kommunen. Die NRW-Nachhaltigkeitsstrategie bietet den gemeinsamen Rahmen für die notwendigen Veränderungsprozesse. 

Die Idee des Regionalforums: Nachhaltigkeit im Regierungsbezirk Köln stärken und das Zusammenwirken mit landesweiten Prozessen vertiefen. Das Regionalforum Nachhaltigkeit richtet sich an alle interessierten Akteure, die sich informieren, strategisch denken und praktisch mitgestalten wollen, um einer Nachhaltigen Entwicklung Durchsetzungskraft zu verleihen.

Fragen im Fokus:

  • Welche Chancen und Herausforderungen bestehen in unserer Region?
  • Welche regionalen Aktivitäten, Projekte und Akteure setzen Nachhaltigkeit um?
  • Mit welchen Ansätzen kann die NRW-Nachhaltigkeitsstrategie die Nachhaltigkeitsprozesse in den Regionen unterstützen?
  • Welche regionalen Perspektiven können in der NRW-Nachhaltigkeitsstrategie berücksichtigt werden?

Das Regionalforum Nachhaltigkeit im Regierungsbezirk Köln ist Teil einer Veranstaltungsreihe (Dezember 2018 - März 2019), die in den fünf Regierungsbezirken und der Metropole Ruhr stattfindet.

Das Programm finden Sie in Kürze hier.

Anmeldung (Angaben mit * sind erforderlich)

 

Die Workshops ermöglichen einen Austausch zu verschiedenen Nachhaltigkeitsthemen und -zielen. Je nach Interesse können Sie zwischen zwei parallel laufenden Formaten wählen: Während das Format „Weitblick“ auf einen intensiven Austausch zu einem bestimmten Thema ausgelegt ist, gibt Ihnen das Format „Einblick“ die Möglichkeit interessante Eindrücke aus zwei verschiedenen Workshops zu erhalten.

Ich würde gerne an dem folgenden Workshop teilnehmen (Bitte wählen Sie einen Workshop "Weitblick" (Dauer 100 min.) ODER zwei Workshops "Einblick" (Dauer je 50 min.)):

Zurück

LAG 21 NRW Newsletter

Jetzt anmelden und nachhaltig informiert werden.