Diese Seite teilen
Link kopieren
Newsletter

RENN.west ARENA 2024: Spannungsfeld Fläche: Kann der nachhaltige Umgang mit begrenzten Flächen gelingen?

Ort: Saarbrücken

Auf der achten Jahrestagung von RENN.west, der RENN.west ARENA 2024, stehen Zielkonflikte bei der Flächennutzung im Fokus.

Landwirtschaft und Ernährungssicherheit, Energiewende und Energiegewinnung, Naturschutz und Biodiversitätsförderung, Menschliches Wohlbefinden, Wohn-, Gewerbe- und Verkehrsflächen: Die Zielkonflikte für einen sparsamen Umgang mit der Fläche sind vielfältig. Wie können die unterschiedlichen Ansprüche im Sinne einer sozial-ökologischen Transformation gelöst werden?

Der Flächenverbrauch soll laut Bundesregierung bis zum Jahr 2050 auf netto Null reduziert werden - eine kluge Flächennutzung und Flächenkreislaufwirtschaft sind die notwendigen Folgen. Dies erfordert einen Paradigmenwechsel in der Planung von Bund, Länder und Kommunen sowie der multifunktionalen und innovativen Nutzungen von Flächen.

Mit Expert*innen und Entscheidungsträger*innen aus Politik, Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Verwaltung wird diskutiert, wie Strategien ambitionierter und schlagkräftiger gestaltet sowie die Rahmenbedingungen zur Beschleunigung der Umsetzung entsprechender Ziele verbessert werden können.

Die Ergebnisse der RENN.west ARENA werden anschließend in einem Eckpunktepapier veröffentlicht.

Datum: 04. November 2024

Uhrzeit: 10-16 Uhr

Location: Saarbrücken (Details folgen)

Programm: folgt

Anmeldung: Nutzen Sie dieses Anmeldeformular.

Zurück

LAG 21 NRW Newsletter

Jetzt anmelden und nachhaltig informiert werden.