Diese Seite teilen
Link kopieren
Newsletter

Bundesweite Netzwerkstruktur

Regionale Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien (RENN.west)

Mit wirksamen Formaten und vier Partnerorganisationen Nachhaltigkeitsprozesse in NRW, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland gestalten und stärken.

Mit einem vielfältigen Veranstaltungsportfolio, lebhaften Diskursformaten, wirksamen Kampagnen und qualifizierter Beratung werdet sich das RENN-Netzwerk an Akteur*innen aus Zivilgesellschaft, Kommunen, Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft und gestaltet entsprechende Transformationsprozesse für eine Nachhaltige Entwicklung mit.

Als Konsortialführerin der RENN.west leistet die LAG 21 NRW mit den Partnerorganisationen in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland innovative Beiträge zum Gemeinschaftswerk Nachhaltigkeit, zur Gestaltung der Wendeprozesse in den Transformationsbereichen sowie zum Diskurs um politische und rechtliche Rahmen. Somit ist die LAG 21 NRW Teil des bundesweiten RENN-Netzwerks - in Kooperation mit drei weiteren Netzstellen sowie dem Rat für Nachhaltige Entwicklung.

RENN.west ist unter anderem als Kompetenzstelle gefragt. So werden Kommunen durch kurzweilige Qualifizierungs- und Dialogformate angeregt, Nachhaltigkeitsprozesse voranzutreiben und strategisch zu verankern. Im Sinne der horizontalen Integration wendet sich das Netzwerk über alle Ressorts und Sektoren hinweg an unterschiedliche Akteursgruppen und diskutiert vor allem entlang der sechs Transformationsbereiche der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie. Als Schnittstelle fördert RENN.west zudem das Ineinandergreifen der Nachhaltigkeitsprozesse auf Bundes-, Landes-, und kommunaler Ebene. So werden regionale Impulse zur Entwicklung der bundesweiten Nachhaltigkeitsarchitektur geschaffen, die in die Fortschreibungsprozesse der jeweiligen Nachhaltigkeitsstrategien eingebracht werden.

Durch innovative Infomaterialien gelingt zudem der Wissenstransfer und gesellschaftliches Commitment für die SDGs wird angeregt. So stärkt RENN.west seit 2019 durch die Kampagne "Ziele brauchen Taten" die Stärkung von Nachhaltigkeit im und durch den Sport - unter anderem wurden starke Ansätze aus Sportvereinen ausgezeichnet, inspirierende Videoclips an Werbetafeln im öffentlichen Raum ausgestrahlt und vielfältige Materialien erarbeitet.


Kontakt

Projektkoordination:

Marlén Münning | Tel. 0231- 936960 18 | m.muenning@lag21.de

Allgemeine Anfragen

west@renn-netzwerk.de

Projekttitel: Regionale Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien West

Laufzeit: 1. Laufzeit: 01.01.2016-31.12.2021 / 2. Laufzeit: 01.01.2022-31.12.2024

Förderung durch: Bundeskanzleramt

Weitere Infos: renn-netzwerk.de/west

Kampagne: ziele-brauchen-taten.de

LAG 21 NRW Newsletter

Jetzt anmelden und nachhaltig informiert werden.