Diese Seite teilen
Link kopieren
Newsletter

Projektmitarbeit

Mona Rybicki

Arbeitsschwerpunkte

  • Netzwerkarbeit
  • Nachhaltigkeitsstrategien
  • Sozial-ökologische Transformation
  • Nachhaltige Beteiligungsprozesse
  • Nachhaltige Kommunikation und Veranstaltungsmanagement

Beruflicher Werdegang

  • 2016-bis heute: Wissenschaftliche Projektmanagerin bei der LAG 21 NRW, Dortmund
  • 2014-2015: Studentische Hilfskraft des Umweltmanagements „klik klima konzept 2030“ der Universität zu Kiel, Aufgabenschwerpunkte: Planung, Durchführung und Auswertung von Veranstaltungen zum Thema Klimaschutz, Kommunikation
  • 2013: Praktikantin bei der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit, Arbeitsschwerpunkte: Internationale Klimaschutzpolitik im Bereich Emissionsminderung und internationale, klimapolitische Netzwerkarbeit
  • 2012-2013: Studentische Hilfskraft im Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie, Arbeitsschwerpunkte: Literatur- und Datenrecherche
  • 2012: Praktikantin Germanwatch e.V., Arbeitsschwerpunkte: Projektarbeit zu Klimafinanzierung und erneuerbaren Energien

Ausbildung/Studium

  • BA-Studium: „Sozialwissenschaften“ an der Universität zu Köln, Abschlussarbeit: „Das Verhalten der Industriestaaten im Rahmen der internationalen Klimafinanzierung.“
  • MA-Studium: „Sustainability, Society and the Environment“ an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Abschlussarbeit: „Climate Change Accountability: Exploring Political Potentials and Constraints of Consumption-based Emission Accounting

 

Kontakt
Mona Rybicki
Tel. 0231 936960-12
Fax 0231 936960-13
E-Mail:

LAG 21 NRW Newsletter

Jetzt anmelden und nachhaltig informiert werden.