Diese Seite teilen
Link kopieren
Newsletter
Netzwerke / Nachhaltigkeitshaushalt

Mona Rybicki

Bereichsleitung Netzwerke

(aktuell in Elternzeit)

Mona Rybicki leitet den Bereich "Netzwerke" sowie Projekte mit dem Fokus auf Dialog und Kooperation für eine Nachhaltige Entwicklung. Ob bei RENN.west als Teil eines bundesweiten Netzwerks, in landesweiten Bündnissen oder in der Zusammenarbeit mit Kommunen arbeitet Sie an der gemeinsamen Gestaltung der sozial-ökologischen Transformation. In vielfältigen Formaten und mit unterschiedlichen Akteuren setzt Sie sich für die Verbesserung von Rahmenbedingungen, Stärkung von Nachhaltigkeitspolitik und eine strategische sowie integrierte Umsetzung ein.

Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf der Weiterentwicklung und Implementierung von kommunalen Nachhaltigkeitshaushalten zur Verankerung von Nachhaltigkeitszielen im kommunalen Haushalt mit dem Ziel einer wirkungsorientieren Nachhaltigkeitssteuerung.

Projekte

  • Regionale Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien West (RENN.west)
  • Aufbruch Nachhaltigkeit NRW
  • Prozesskette Nachhaltigkeit NRW

Arbeitsfelder

  • Nachhaltigkeitshaushalt
  • Nachhaltigkeitsgovernance
  • Nachhaltigkeitsstrategien und -prozesse auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene
  • Vertikale Integration
  • Netzwerkaktivitäten

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2016: Wissenschaftliche Projektmanagerin bei der LAG 21 NRW, Dortmund
  • 2014-2015: Studentische Hilfskraft des Umweltmanagements „klik klima konzept 2030“ bei der Universität zu Kiel
  • 2013: Praktikantin bei der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit
  • 2012-2013: Studentische Hilfskraft beim Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie,
  • 2012: Praktikantin bei Germanwatch e.V.

Ausbildung/Studium

  • Masterstudium: „Sustainability, Society and the Environment“ an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Abschlussarbeit: „Climate Change Accountability: Exploring Political Potentials and Constraints of Consumption-based Emission Accounting.“
  • Bacherlorstudium: „Sozialwissenschaften“ an der Universität zu Köln, Abschlussarbeit: „Das Verhalten der Industriestaaten im Rahmen der internationalen Klimafinanzierung.“

Publikationen

  • Reuter, K., Lange, P., Münning, M., Rybicki, M. (forthcoming): Prozesskette Nachhaltigkeit: Strategie, Haushalt, Berichterstattung und Netzwerk zur kommunalen Nachhaltigkeit. In: K. Butzer-Strothmann & F. Ahlers (Hrsg.), Kommunales Nachhaltigkeitsmanagement. Ein integrativer Ansatz mit Fokus Wirtschaft am Beispiel der Stadt Hannover. Heidelberg: Springer.
  • Rybicki, M., Romahn, C., Reuter, K., Schuster, F., Klein, S., Späth, S. (2023): Der Nachhaltigkeitshaushalt als Steuerungsinstrument - Entwicklung eines Klassifizierungsschemas zur Stärkung der Transparenz. In: M. Junkernheinrich, S. Korioth, T. Lenk, A. Ranscht-Ostwald, H. Scheller, M. Woisin (Hrsg.), Schriften zur öffentlichen Verwaltung und öffentlichen Wirtschaft. Jahrbuch der öffentlichen Finanzen 2-2023, Bd. 258, Berliner Wissenschaftsverlag, Berlin, S. 65-80

Gremien und Mitgliedschaften

  • TEAM Nachhaltigkeit | Wuppertal-Institut für Klima und Energie

Kontakt
Mona Rybicki
Tel. 0231 936960-12
E-Mail:

LAG 21 NRW Newsletter

Jetzt anmelden und nachhaltig informiert werden.