Diese Seite teilen
Link kopieren
Newsletter

Aktuelles

ALT-Text

Bundesweiter Upcycling-Wettbewerb für Jugendliche

Der Wettbewerb wird im Rahmen eines Upcycling.-Bildungsprojektes von der Deutschen Bundesumweltstiftung gefördert und von dem Onlinemagazin www.lizzynet.de durchführt. Besser machen! will Jugendliche für Themen wie Nachhaltigkeit und einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen sensibilisieren und helfen, diese Themen auch stärker in Schule und Jugendarbeit zu verankern.

» mehr

ALT-Text

Förderverein NaturGut Ophoven veröffentlicht "Klimaschutz, was geht?!"

Im zweijährigen Projekt „Klimabildung +“ stellten sich die Pädagogen des NaturGuts einer echten pädagogischen Herausforderung: Es galt schon Grundschulkindern die Notwendigkeit des Klimaschutzes zu vermitteln, ohne sie in ihrem Alltag einzuschränken oder ihnen gar Angst zu machen. Mit den Unterrichtseinheiten für Klasse 3-6 wird Kindern Handlungs- und Entscheidungskompetenzen mit auf den Weg zum Klimaschützer gegeben.

» mehr

ALT-Text

"Gemeinsam für Nachhaltigkeit" gestartet

Wie funktioniert Nachhaltige Entwicklung in NRW und wie kann sie gemeinsam angegangen werden? Das neue Projekt der LAG 21 NRW informiert und vernetzt zu diesem Thema zivilgesellschaftliche und kommunale Akteure in 16 Regionen Nordrhein-Westfalens.

» mehr

ALT-Text

UCLG und die Global Taskforce of Local and Regional Governments veröffentlichen neuen Bericht

The report "National and Sub-National Governments on the way towards the Localization of the SDGs" provides evidence of successful localization practices at national level, and argues that decentralization and financing reforms are necessary in many countries to create an enabling environment for local and regional governments.

» mehr

ALT-Text

Gelungener Auftakt

Unter dem Titel „25 Jahre Rio-Gipfel – Lessons learned zur Umsetzung einer nachhaltigen Entwicklung auf allen Ebenen“ lud die Regionale Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien West (RENN.west) zur Auftaktveranstaltung in Nordrhein-Westfalen ein. Knapp 70 Personen folgten dieser Einladung und kamen am 30. Juni ins Münster-Carré in Bonn, um sich über RENN.west zu informieren, auszutauschen und zu vernetzen.

» mehr

ALT-Text

Jetzt bewerben: Workshops und Kurzvorträge BNE-Agendakongress

Ab Sommer 2017 gilt es, den Nationalen Aktionsplan Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Leben zu füllen. Daher startet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) jetzt die Bewerbungsrunde für Workshops und Kurzvorträge. Sie können den großen Nationalen BNE-Kongress vom 27. bis 28. November 2017 mit über 600 Teilnehmern im bcc Berlin mitgestalten!

» mehr

ALT-Text

Save the Date

"Zielmarke 2030 – Mit der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie jetzt die richtigen Weichen stellen" lautet der Titel der ersten Jahrestagung der Regionalen Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien West (RENN.west) am 7. September 2017 in den Westfalenhallen Dortmund.

» mehr

ALT-Text

1.842-mal Aktion für mehr Nachhaltigkeit

Es gibt zahlreiche Ideen zum Mit- und Nachmachen in Unternehmen, Behörden, Vereinen, Kirchen oder Schulen, um die Welt zum Besseren zu wenden. Das haben die Aktionstage Nachhaltigkeit 2017 gezeigt. Auch 2018 können sich alle Interessierten wieder beteiligen.

» mehr

ALT-Text

Bewerbungen um Titel „Hauptstadt des Fairen Handels 2017“

Der Countdown läuft: Die Bewerbungsfrist für den Wettbewerb „Hauptstadt des Fairen Handels 2017“ endet am Freitag, 7. Juli 2017. Nutzen Sie die Chance für Fair-Änderung in Ihrer Kommune und bewerben Sie sich!

» mehr

ALT-Text

Auftaktveranstaltung RENN.west in Nordrhein-Westfalen

Anlässlich des Jubiläums der Rio-Konferenz lädt die Regionale Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien West (RENN.west) am 30. Juni 2017 unter dem Titel "25 Jahre Rio-Gipfel: Lessons learned zur Umsetzung einer Nachhaltigen Entwicklung auf allen Ebenen" zur Auftaktveranstaltung nach Bonn ein.

» mehr

LAG 21 NRW Newsletter

Jetzt anmelden und nachhaltig informiert werden.