Diese Seite teilen
Link kopieren
Newsletter

Aktuelles

Natur als Klimaretter: Weltklimabericht zeigt Maßnahmen und Lösungen für Klimafolgenanpassung

Im neuen Teil des Weltklimaberichts wird deutlich: Die Risiken der Klimakrise sind eindeutig, es gibt aber auch machbare und wirksame Anpassungsoptionen, welche die negativen Auswirkungen für Mensch und Natur reduzieren können. Ein Blick auf die Lösungswege, die sich im Bericht finden.

» mehr

Mensch und Planet eindeutig gefährdet: Neuer Bericht des Weltklimarates veröffentlicht

Am 28.2. stellte der Weltklimarat den zweiten Teil seines sechsten Sachstandsberichtes vor, der mit Blick auf den Klimawandel Auswirkungen und Anpassungsmöglichkeiten aus natur- und sozialwissenschaftlicher Perspektive betrachtet. Wichtige Erkenntnisse und eine Linkliste mit Infos und Materialien im Artikel.

» mehr

Pollution Pods: Kunstinstallation macht Stellenwert nachhaltiger Lösungen spürbar

Die „Pollution Pods“ am Kunstmuseum Bonn machen schlechte Luftqualität erlebbar. LAG 21 NRW und RENN.west laden im Rahmenprogramm einer Podiumsdiskussion mit u.a. Spitzenkandidat*innen der NRW-Landtagswahl sowie der Jahreshauptversammlung der LAG 21 NRW am 18. März zu kuratierten Führungen durch die Installation.

» mehr

Klimabericht NRW 2021: Neue Indikatoren ermöglichen umfassenden Blick auf Klimafolgen in NRW

Anhand von 79 Indikatoren stellt der Klimabericht NRW 2021 die Folgen des Klimawandels im Land Nordrhein-Westfalen dar. Wie Städte und Gemeinden gegen die Folgen des Klimawandels tätig werden können, zeigt der Bericht in vier Themenfeldern.

» mehr

Fachforum Nachhaltigkeit NRW lädt Spitzenkandidat*innen der NRW-Landtagswahl zur Podiumsdiskussion

Wie kann sich NRW zukunftsfähig aufstellen? Welche Antworten bieten führende Parteien vor der Landtagswahl 2022? Diese und weitere Fragen will das Fachforum Nachhaltigkeit NRW mit Spitzenkandidat*innen diskutieren.

» mehr

KoMoNa: Neue Bewerbungsphase für Projekte aus dem Rheinischen Revier startet

Das Förderprogramm für „Kommunale Modellvorhaben zur Umsetzung der ökologischen Nachhaltigkeitsziele“ (KoMoNa) unterstützt Akteur*innen in drei Revieren dabei, den Strukturwandel ökologisch nachhaltiger zu gestalten. Die zweite Bewerbungsrunde für Projektskizzen ist nun gestartet.

» mehr

NaMa-Lounge: Neues Vernetzungsangebot im Lehrgang für kommunale Nachhaltigkeitsmanager*innen

Dank des Formats NaMa-Lounge können sich Teilnehmende des Qualifizierungslehrgangs „Kommunales Nachhaltigkeitsmanagement“ nun monatlich zu Austausch und Vernetzung treffen. Weitere News zum Lehrgang im Artikel.

» mehr

Gut zu Fuß: Kommunaler Fußverkehrspreis Deutschland wird erstmals vergeben

Kommunen aus ganz Deutschland können sich bis zum 1. Juli mit Projekten rund um die Förderung des Fußverkehrs für den ersten Kommunalen Fußverkehrspreis Deutschland bewerben. Wir fassen die Infos zusammen.

» mehr

Sustainable Finance als Hebel für Nachhaltige Entwicklung nicht entkernen: LAG 21 NRW unterstützt Appell zur EU-Taxonomie

Führende deutsche NGOs richten sich aktuell mit einem Appell an die Bundesregierung, um die Einstufung von Atomkraft und Erdgas in der EU-Taxonomie als nachhaltig zu verhindern. Hintergründe im Artikel.

» mehr

Bundeswettbewerb Blauer Kompass: Innovative Lösungen für den Klimawandel

Zum ersten Mal wird der Blaue Kompass 2022 als Bundespreis vergeben. Die höchste staatliche Auszeichnung für Klimawandelprojekte wird an innovative Lösungen zum Umgang mit Klimafolgen wie Starkregen, Hitze oder Dürre vergeben – auch Städte können sich dieses Jahr bewerben.

» mehr

LAG 21 NRW Newsletter

Jetzt anmelden und nachhaltig informiert werden.