Diese Seite teilen
Link kopieren
Newsletter

Kommunalberatung

Die LAG 21 NRW berät Kommunen bei der Einführung und Umsetzung von sektoralen und integrierten Nachhaltigkeitsstrategien. Dabei setzen wir auf ein eigens hierfür entwickeltes Managementsystem, das von einem starken partizipatorischen Ansatz geprägt und als kontinuierlicher Verbesserungsprozess angelegt ist. Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung haben in dem Prozess eine gleichberechtigte Stimme. Bislang konnten wir in NRW über dreißig Kommunen bei der Entwicklung und Umsetzung von Nachhaltigen Flächenmanagementsystemen (NFMS) begleiten. In Kooperation mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) von ENGAGEMENT GLOBAL haben wir bundesweit fünfzig Klimapartnerschaften mit Kommunen des Globalen Südens ins Leben gerufen und aktuell 15 NRW-Kommunen bei der Einführung von integrierten Nachhaltigkeitsmanagementsystemen im Kontext der Agenda 2030 beraten. Künftig wollen wir mit Unterstützung weiterer Partner eine Verknüpfung von Zielsetzungen einer Nachhaltigen Entwicklung mit den Haushalten der Kommunen herstellen. Zudem bieten wir Kommunen und zivilgesellschaftlichen Organisationen eine Beratung zur Entwicklung oder Weiterentwicklung ihrer Agenda 21- oder Nachhaltigkeitsprozesse an.

Sprechen Sie uns an und werden Sie Teil unserer Netzwerkstruktur und Projektcommunity!

 

Integrierte Nachhaltigkeitsstrategien

In dem Modellprojekt "Global Nachhaltige Kommune", das von ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH gefördert und in Kooperation mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) durchgeführt wird, entwickeln wir aktuell integrierte Nachhaltigkeitsstrategien im Kontext der 2030-Agenda ... mehr

Kontakt

Dr. Klaus Reuter
Tel. (+49) 231 936960-11
Fax (+49) 231 936960-13
E-Mail k.reuter@lag21.de  

Sektorale Nachhaltigkeitsstrategien

Kommunale Klimapartnerschaften
Bewerben Sie sich mit einer Partnerkommune des Globalen Südens, um ein gemeinsames Handlungsprogramm zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung zu entwickeln. Dabei wird ihre Kommune Teil des Netzwerkes der Klimapartnerschaften, das mittlerweile auf vier Kontinenten und in über zwanzig Ländern aktiv ist.

Kontakt

Dr. Klaus Reuter / Moritz Schmidt
Tel. (+49) 231 936960-11 / (+49) 231 936960-14
Fax (+49) 231 936960-13 / (+49) 231 936960-13
E-Mail k.reuter@lag21.de / m.schmidt@lag21.de

Nachhaltiges Flächenmanagementsystem (NFMS)
Entwickeln Sie mit ihrer Kommune ein Nachhaltiges Flächenanagementsystem (NFMS), um Fragen der Demografie, der Klimaanpassung, der Wohn- und Gewerbeentwicklung mit den Zielsetzungen einer verminderten Flächeninanspruchnahme und damit verbunden des Natur- und Umweltschutzes in Einklang zu bringen.

Kontakt

Moritz Schmidt
Tel. (+49) 231 936960-14
Fax (+49) 231 936960-13
E-Mail m.schmidt@lag21.de

Nachhaltigkeitshaushalt
Ein geeignetes Instrument Nachhaltigkeitsziele mit finanziellen und personellen Ressourcen zu verbinden bietet der Nachhaltigkeitshaushalt. Hat auch Ihre Kommune Interesse an einer Einbindung in einem Modellprojekt oder möchte ein N-Haushalt entwickeln? Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Dr. Klaus Reuter
Tel. (+49) 231 936960-11
Fax (+49) 231 936960-13
E-Mail k.reuter@lag21.de

Beratung von Kommunen und Initiativen
Mit der Verabschiedung der Nachhaltigkeitsziele auf der UN-Ebene, in Deutschland oder auch in NRW hat sich in den letzten beiden Jahren die Grundlage für die Nachhaltigkeitsprozesse und Agenda 21 vor Ort erheblich verändert. Vielerorts ist eine Anpassung der Ziele und Maßnahmen im Bezug auf die übergeordneten Ebenen wichtig. Gerne führen wir eine Beratung zur Anpassung Ihrer Strategien und Organisation der Prozesse durch.

Kontakt

Dr. Klaus Reuter / Mona Rybicki
Tel. (+49) 231 936960-11 / (+49) 231 936960-12
Fax (+49) 231 936960-13 / (+49) 231 936960-13
E-Mail k.reuter@lag21.de / E-Mail m.rybicki@lag21.de

LAG 21 NRW Newsletter

Jetzt anmelden und nachhaltig informiert werden.