Diese Seite teilen
Link kopieren
Newsletter
Nachhaltigkeitsstrategien

Mona Steinhauer

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Mona Steinhauer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich "Nachhaltigkeitsstrategien". Die ausgebildete Raumplanerin beschäftigt sich mit der partizipativen Erarbeitung einer gesamtstädtischen Nachhaltigkeitsstrategie in Kommunen in NRW. Besonders interessiert sie der Einfluss der aktuellen Veränderungen auf die Stadtentwicklung und die Wahrnehmung von Räumen durch unterschiedliche Bevölkerungsgruppen. Zudem befasst sie sich mit klimaangepassten Räumen. Vor ihrer Tätigkeit bei der LAG 21 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem Planungsbüro in Dortmund und erarbeitete Städtebauliche Entwürfe und begleitete städtebauliche Wettbewerbe.

Projekte

Arbeitsfelder

  • Nachhaltigkeitsstrategien
  • Klimaresiliente Stadtentwicklung

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2022: Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der LAG 21 NRW
  • 2021-2022: Mitarbeiterin im Planungsbüro scheuvens + wachten plus planungsgesellschaft in Dortmund in den Bereichen Wettbewerbsmanagement, Stadtentwicklung und Städtebauliche Entwürfe
  • 2019-2021: Studentische Hilfskraft im Planungsbüro scheuvens + wachten plus planungsgesellschaft in Dortmund
  • 2018-2019: Studentische Hilfskraft bei der Energiekontor AG in Dortmund

Ausbildung/Studium

  • Masterstudium: Raumplanung (M.Sc.) an der Technischen Universität Dortmund, Abschlussarbeit: Wassersensible Stadtentwicklung am Beispiel eines städtebaulichen Entwurfes in der schwedischen Hafenstadt Karlskrona; Auslandssemester an der Universitat Politècnica de València (UPV), Spanien (2020)
  • Bacherlorstudium: Raumplanung (B.Sc.) an der Technischen Universität Dortmund; Auslandssemester an der Blekinge Tekniska Högskola (BTH), Karlskrona in Schweden (2018)

Kontakt
Mona Steinhauer
Tel. 0231 936960-29
E-Mail:

Vernetzen Sie sich mit mir auf LinkedIn!

LAG 21 NRW Newsletter

Jetzt anmelden und nachhaltig informiert werden.