Diese Seite teilen
Link kopieren
Newsletter

Die Abschlussveranstaltung der dritten Projektlaufzeit von GNK NRW findet am 04. November 2022 statt.

Zum Ende der dritten Laufzeit des Projekts "Global Nachhaltige Kommune NRW" (2021 - 2022) treffen sich die Akteur*innen zum gemeinsamen Projektabschluss. Schwerpunktmäßig stehen diesmal die Erfahrungen mit den Nachhaltigkeitsberichtsformaten „Berichtsrahmen Nachhaltige Kommune“ (BNK) und „Voluntary Local Review“ (VLR) im Vordergrund, zudem soll das Thema der zukunftsfähigen und krisenfesten Kommune diskutiert werden. In zwei Kleingruppen können sich die Teilnehmenden jeweils zu Nachhaltigkeitsstrategien oder dem „Berichtsrahmen Nachhaltige Kommune“ (BNK) austauschen.

Die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) von ENGAGEMENT GLOBAL setzt das Projekt mit der Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 NRW e.V. (LAG 21 NRW) in Kooperation mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) um.

Termin: 04.11.2022 | 09.00 – 15.45 Uhr

Ort: codeks, Wuppertal | Moritzstraße 14, 42117 Wuppertal Elberfeld

Programm: Das vorläufige Programm finden Sie hier.

Anmeldung: Die Anmeldung ist geschlossen.

Anmeldung

Anmeldung (Angaben mit * sind erforderlich)

 

Bitte beachten Sie, dass die hier angegebenen Daten zur Durchführung der Veranstaltung ggfs. an die RENN.west Partnerorganisationen (ANU Hessen, ELAN RLP, Energieagentur Rheinland-Pfalz, Europäische Akademie Otzenhausen, LAG 21 NRW, Landesenergieagentur Hessen, Umweltcampus Birkenfeld der Hochschule Trier) weitergegeben werden. Beachten Sie ebenfalls: Bei der Netzwerkveranstaltung werden ggf. Fotoaufnahmen gemacht - wollen Sie nicht auf Bildern erscheinen, geben Sie uns bitte Bescheid.

LAG 21 NRW Newsletter

Jetzt anmelden und nachhaltig informiert werden.